Amtliche Meldung

Multifunktionssportfläche eingeweiht

Das letzte der acht Bürgerbeteiligungsprojekte, die Multifunktionssportfläche, wurde am Samstag, den 19. November 2022 offiziell eingeweiht und zur Benutzung freigegeben. Die Bürgerbeteiligungsgruppe „Bolzplatz“ hat auf der ehemaligen geschotterten Fläche, die früher auch als Festplatz mit Festzelt genutzt wurde, eine moderne Sportfläche in der Größe von zwei DFB-Minifußballfeldern, einer Beachvolleyballanlage und eine Boulebahn realisiert. Zur Herstellung wurden auch sehr viele ehrenamtliche Arbeiten geleistet und damit die ausführenden Firmen unterstützt. In einer kurzen Ansprache bedankte sich Ortsvorsteher Ulrich Latus beim Projekt-Team, dem Ortschaftsrat und dem Gemeinderat für die finanzielle Unterstützung sowie bei den ausführenden Firmen. Ebenso wurde Hirschauer Firmen für Materialspenden der Pflasterstein-Umrandung an der Sportfläche sowie der Holzumrandung an der Boulebahn gedankt.

Mit Begeisterung haben die Jugendlichen die neuen Sportflächen in Beschlag genommen.
Der Beitrag steht unter Einhaltung der Bildrechte von Dritten zur freien Verfügung.