Lade Veranstaltungen
Bereits stattgefunden

Eröffnung des Ratsstüble Hirschau am 20.7.2021

Es ist so weit!

Das bürgerschaftliche Projekt Hirschauer Ratsstüble öffnet seine Pforten.
Stadtteiltreff und Dorfwirtschaft gehen nach intensiver Vorbereitung, mit Gründung des Vereins Ratsstüble Hirschau e.V. und dreimonatigen Modernisierungsarbeiten in Betrieb. Das wird mit einer offiziellen Einweihung, an der auch Oberbürgermeister Boris Palmer teilnehmen wird, gebührend gefeiert.

Von nun an steht das Haus im Ortszentrum allen interessierten Gruppen, Vereinen, Vereinigungen und auch für private Anmietungen von Räumen zur Verfügung. Zweimal in der Woche, mittwochs und freitags wird die Dorfkneipe offen sein, und von Vereinsmitgliedern und helfenden Freiwilligen ehrenamtlich bewirtet.

Um die gebotenen Corona-Schutzvorkehrungen einzuhalten, findet die Einweihungsfeier im Freien, im Hof vor dem Ratsstüble statt. Für alle Interessierten, gibt es ein Willkommensgetränk, Führungen durch das Haus und kulturelle Darbietungen. Für Kinder gibt es Spielgeräte des Spielmobils.

Damit sich der „Besucherandrang“ etwas verteilt und die Hygienevorschriften eingehalten werden können, erstreckt sich die Einweihungsfeier von 17.00 bis 21.00 Uhr.

Wir freuen uns auf Ihr Interesse an der neuen Einrichtung für die ganze Hirschauer Bürgerschaft.

Verein Ratsstüble Hirschau e.V.

Martin Höll, 1. Vorsitzender                          Ulrich Latus, Ortsvorsteher

Details

Datum:
20. Juli 2021
Zeit:
17:00 - 21:00
Eintritt:
Kostenlos

Veranstaltungsort

Ratsstüble Hirschau
Kingersheimer Straße 46
+ Google Karte

Veranstalter

Verein Ratsstüble Hirschau e.V.