Impfaktion

Liebe Hirschauerinnen und Hirschauer,

leider besteht seit Montag nicht mehr die Möglichkeit sich in unserer Stefan-Hartmann-Halle impfen zu lassen. Aber in der alten Uni-Apotheke in Tübingen gibt  es weiterhin Termine.
Vielleicht benötigt noch jemand Hilfe, weil

  • Sie keine Möglichkeit haben, alleine hinzukommen oder
  • Sie bei der Terminbuchung Hilfe benötigen oder
  • nicht alleine die Stationen dort durchwandern möchten.

Rufen Sie an!

Wir haben am 15. Januar zwischen 11.00 – 13.00 Uhr Impftermine reserviert. Das Hirschauer Bus´le holt Sie zu Hause ab und fährt sie zum Impfort.

Dort begleitet Sie jemand von uns durch die Bürokratie und wartet mit Ihnen – wenn Sie es wünschen! Das Bürgerbus‘le fährt Sie dann wieder nach Hause.

Die Nachbarschaftshilfe nimmt Ihre Anrufe morgen, Freitag, 14. Januar von
11 Uhr – 16 Uhr unter der Nummer 0176 47630935 entgegen.
Sollte es viele Anfragen geben, werden wir die Aktion wiederholen.

Herzliche Grüße zum Jahresbeginn und ein gesundes 2022!!!